Zum Hauptinhalt springen

Das war der Redewettbewerb

Rückblick

Die Gewinner und Gewinnerinnen 2019

Das Land Salzburg gratuliert den SiegerInnen des diesjährigen Redewettbewerbs recht herzlich. Auch dieses Jahr ist es den jungen Redetalenten gelungen die Jury zu beeindrucken und zu zeigen, dass sie etwas zu sagen haben. Nun stehen die GewinnerInnen 2019 fest und wir präsentieren die stolzen PreisträgerInnen:

Kategorie "Klassische Rede"

8. Schulstufe

1. Platz: Stadlmann Xaver, NMS Mattsee / Thema: Umwelt/ Umweltschutz
2. Platz: Kloiber Sophie, Sport-NMS Faistenau / Thema: Sekundenglück
3. Platz: Nachtmann Heidrun, NMS Uttendorf / Thema: Funktion des Gehirns

Polytechnische Schulen

1. Platz: Rosal Lila, PTS Taxenbach / Thema: Nahrungsergänzungsmittel
2. Platz: Kendlbacher Julia, PTS Taxenbach / Thema: Doping
3. Platz: Kendlbacher Stefanie, PTS Taxenbach / Thema: Allergie!?

Berufsschulen

1. Platz: Sandra Aigner, LBS Tamsweg / Thema: Demenz
2. Platz: Jasmin Wechselberger, LBS 2 Salzburg / Thema: Alltag im Gefängnis
3. Platz: Larissa Delago, LBS St. Johann / Thema: Warum wird weggeschaut

Berufsbildende Mittlere Schulen

1. Platz: Höllwerth Brigitte, LFS Bruck / Thema: Verantwortung? Ich? Nein, danke!
2. Platz: Gerstgraser Martina, BHM Bruck / Thema: 2019
3. Platz: Gröbner Miriam, LFS Klessheim / Thema: Die Hintergründe von Terrororganisationen und den Konflikten im Nahen Osten, sowie deren Folge

Allgemeinbildende und Berufsbildende Höhere Schule

1. Platz: Anneliese Moser, BG Tamsweg / Thema: Genesis 1-11
2. Platz: Christina Ofner, BG Tamsweg / Thema: Mit offenem Mund
3. Platz: Sophie Johanna Moser, BG Tamsweg / Thema: Typisch Frau?

Kategorie "Spontanrede"

1. Platz: Julia Kocher, BG Tamsweg / Themengebiet: Jugend und Familie  / Titel: Das erwarte ich mir von meinem Beruf
2. Platz: Raphaela Kordovsky, Akad. Gym / Themengebiet: Religion, Sekten, Weltanschauung / Titel: Welchen Platz hat Religion in der Schule
3. Platz: Christina Ofner, BG Tamsweg / Themengebiet: Religion, Sekten, Weltanschauung / Titel: Braucht man heutzutage eine Religion

Kategorie "Neues Sprachrohr"

1. Platz: Raphaela Kodovsky & Lucia Schöndorfer, Akad. Gym & PG St. Ursula / Thema: Ein wertvoller Beitrag
2. Platz: Anneliese Moser, Siri Sampl & Sophia Url, BG Tamsweg / Thema: Ruhe in Frieden
3. Platz: Alexandra Aigner & Ida Michael, BG Tamsweg / Thema: Tickende Zeitbombe

Kategorie "Bewerb der SiegerInnen"

zum Thema Miteinander - Gegeneinander

1. Platz: Schober Anna
2. Platz: Steinwender Mario
3. Platz: Maier-Vazquez Eric

Alle Angaben ohne Gewähr.

Herzliche Gratulation ALLEN TeilnehmerInnen!!! 
Wir sehen uns im nächsten Jahr!

Veranstalter:

Land Salzburg - Referat Jugend, Generationen, Integration
Gstättengasse 10
5020 Salzburg

Kontakt:
+43 662 8042 2117
Email: jugend-integration@salzburg.gv.at

Impressionen vom Jugendredewettbewerb 2019