Zum Hauptinhalt springen

COVID-19 INFO! Reisen nach Australien sind derzeit leider nicht möglich. Wir informieren dich, sobald die Grenzen für Touristen wieder geöffnet werden. 

Arbeiten in Australien

Working Holiday Visum

ÖsterreicherInnen können sich für ein Working-Holiday-Visum (Subclass 462) bewerben, mit dem sie maximal 12 Monate in Australien arbeiten dürfen.

Voraussetzungen für Visumsantrag

  • Alter zum Zeitpunkt des Antrages: 18-30 Jahre,
  • BHS-AbsolventInnen, Hochschulabschluss ODER zwei erfolgreich abgeschlossene Jahre an einer Hochschule,
  • Englisch-Zertifikat (CAE, TOEFL),
  • finanzielle Mittel für Lebensunterhalt (5.000 AUD),
  • genügend finanzielle Mittel für Flug (ca. 2.000 EUR). 

Facts zum Visumsantrag

  • Visumsvergabe: ab Juli solange es Visa gibt - hier ersichtlich, ob noch Visa da sind
  • Visumsanzahl: 200 Stück für ÖsterreicherInnen
  • Visumsantrag: online (immiAccount) - Step-by-step-Guide des australischen Ministeriums hilft den Überblick zu bewahren.

Selbstorganisation oder Agentur?

Es gibt auch viele Agenturen, die dich gerne bei der Organisation deines Work&Travel-Abenteuers (gegen Gebühren versteht sich) unterstützen. Vergleichen zahlt sich aus. Weitere Infos hier auf unserer Homepage.

Links

zum Visum:

andere:

Weitere Möglichkeiten für österreichische Arbeitskräfte:

  • Skilled Migration für Fachkräfte oder Personen mit spezieller Arbeitserfahrung 
  • Employer Nomination Scheme (subclass 186)": Dafür benötigst du die Unterstützung eines/einer australischen ArbeitgeberIn, denn es muss nachgewiesen werden, dass die jeweilige Stelle nicht von einer Person aus dem australischem Arbeitsmarkt besetzt werden kann. 
  • Freiwilligenarbeit für Kost und Logis  

Alternativen zu Work&Travel Australien

Australien ja, aber vielleicht ohne mühsame Jobsuche? Hier gibts weitere Ideen: