Zum Hauptinhalt springen

Arbeiten in Neuseeland

Working Holiday Visum Neuseeland

Als Österreicher:in zwischen 18 und 30 Jahren kannst du dich seit 2012 für ein Working-Holiday-Visum bewerben, mit dem du maximal 6 Monate in Neuseeland arbeiten darfst. 

Voraussetzungen für Visumsantrag

  • Alter zum Zeitpunkt des Antrags: 18-30 Jahre
  • finanzielle Mittel für Lebensunterhalt (2.250 NZD)
  • genügend Geld für Rückflugticket
  • Krankenversicherung

Facts zum Visumsantrag

  • Visumsvergabe: an einem Tag im Mai (vorher üben (Tutorials online!) und schnell sein!!)
  • Visuamsanzahl: 100 Stück für ÖsterreicherInnen
  • Visumsantrag: online

Selbstorganisation oder Agentur?

Es gibt auch viele Agenturen, die dich gerne bei der Organisation deines Work&Travel-Abenteuers (gegen Gebühren versteht sich) unterstützen. Vergleichen zahlt sich aus. Weitere Infos hier auf unserer Homepage.

    Alternativen

    Checke bei der Einwanderungsbehörde Neuseeland, für welche Arbeitsvisa du dich evtl. bewerben kannst. Am häufigsten sind vermutlich folgende Optionen relevant:

    • Skilled Migrant Category - mit besonders gefragter Fachausbildung und sehr gutem Englisch auch dauerhaft in Neuseeland arbeiten und leben
    • Working temporarily in New Zealand - temporäres Arbeitsvisum z.B. für bestimmte Veranstaltungen, nach einem Studienaufenthalt in Neuseeland...
    • Seasonal work in the horticulture and viticulture industries - saisonales Visum für Jobs im Bereich Gartengestaltung und Weinbau; mehr Infos zu Saisonarbeit in Neuseeland gibts auf workandincome.govt.nz

    Du willst länger nach Neuseeland, oder willst nicht alles auf das Working Holiday Visum setzen? Vielleicht wär ja Folgendes was für dich?