Zum Hauptinhalt springen

Move for Fun 2022

Fördermöglichkeit für Jugendzentren

Ihr plant in den Sommerferien sportliche Aktionstage in eurem Jugendzentrum? Dann holt euch finanzielle Unterstützung für euer Vorhaben! Das Land Salzburg fördert sie im Rahmen der Aktion "Move for Fun"

Alle Jugendzentren im Bundesland Salzburg können Teil der Sommerferien-Aktion „MOVE FOR FUN“ werden. Bei der Aktion handelt es sich um ein niederschwelliges und kostenloses Bewegungsprogramm in den Sommerferien, organisiert und gestaltet von Salzburger Jugendzentren. Das Programm findet bevorzugt auf Spiel- und Sportplätzen in der direkten Umgebung statt und umfasst neben der Programmplanung auch die pädagogische Betreuung vor Ort. Im Zentrum soll dabei der Spaß an der körperlichen Bewegung, das Ausprobieren von neuen Bewegungsspielen und Sportarten, sowie die Stärkung von sozialen Beziehungen stehen. Dem sportlichen Angebot sind dabei (fast) keine Grenzen gesetzt: erlaubt ist was gefällt und guttut und in der unmittelbaren Umgebung umgesetzt werden kann.

Das Angebot kann dabei von klassischen Ballsportarten und Bewegungsspielen bis hin zu Crosslauf, Selbstverteidigung und Yoga reichen und soll vor allem alle Geschlechter ansprechen.

Einreichfrist: 8. April 2022

Noch Fragen?

Mehr Infos zur Aktion und den Voraussetzungen erhaltet ihr in den Downloads bzw. bei der Projektkoordinatorin Julia Tumpfart, akzente Jugendinfo, j.tumpfart@akzente.net,  0662/849291-74