Zum Hauptinhalt springen

Jugendbegegnungen

Erasmus+ Jugend

Jugendbegegnung = 1-3 Wochen, interkultureller Austausch, neue Leute treffen, gemeinsames Projekt oder Thema bearbeiten.

Ein Beispiel: In Schweden triffst du gemeinsam mit anderen ÖsterreicherInnen auf Gruppen von Jugendlichen aus z.B. Estland, Frankreich, Polen, usw. Dort arbeitet ihr gemeinsam ein bis drei Wochen lang an einem Thema, z.B. Bekämpfung von Rassismus, Sport, Tanz, Fotografie, Umweltschutz usw.

Facts

  • Alter: 13 bis 30 Jahre
  • Ort: in Österreich oder im Ausland
  • Dauer: 5 bis 21 Tage
  • Kosten: ein Teil der Reisekosten & manchmal eine geringe Teilnahmegebühr
  • für Unterkunft und Verpflegung ist gesorgt
  • Verständigung: Englisch
  • Teilnahme: Anmeldung ein halbes Jahr vor Stattfinden einer Jugendbegegnung (bei Restplätzen auch kurzfristiger möglich)

Internationale Jugendbegegnungen werden vom EU Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" gefördert, um jungen Menschen in Europa die Möglichkeit zu bieten, einander kennenzulernen und sich gemeinsam für ein Thema zu engagieren. Deshalb sind folgende Aktivitäten keine Jugendbegegnung: Sprachkurs, Urlaub, Festivals oder Ähnliches.

Infos und Anmeldung: Benedikt Wimmer, 0662/849291-38, b.wimmer@akzente.net

Jugendbegegnungen 2022

Italien - Molfetta: "Refree your Life"

Wann? Planungstreffen für den/die Gruppenleiter:in im Juli 2022, Jugendbegegnung im September 2022
Thema: "Refree your Life"
Bei dieser Begegnung geht es darum, verschiedene Sportarten kennenzulernen und gemeinsam Sportveranstaltungen, Spiele, Führungen, Debatten, Seminare sowie diverse Freizeitaktivitäten umzusetzen. Jede Gruppe bringt selber eine sportliche Aktivität ein. Die Themen der Woche werden insbesondere auch die Förderung eines gesunden Lebensstils, Konzentration im Sport, körperliche und geistige Vorbereitung etc. sein. Auch die Perspetive des Schiedsrichters oder der Schiedsrichterin werden die Teilnehmer:innen einnehmen.

Italien

Wann? Zeitraum und Region wird noch bekannt gegeben
Thema des Projekts wird die Entwicklung der ländlichen Region und die Vermittlung digitaler Kompetenzen für junge Menschen sein. 

Spanien - Galicien:

Wann? 14. bis 21. August 2022
Thema: Inhaltlich wird das Thema Liebe und Beziehung theoretisch reflektiert. Jugendliche tauschen sich darüber aus, was Liebe für die einzelnen Teilnehmer:innen und Kulturen bedeutet. Mithilfe unterschiedlicher Bewegungsformen wie zum Beispiel Yoga, Akroyoga und Tanz, aber auch auf andere kreative Weisen wie Schreiben oder Malen, erlebt man, was es bedeutet eine menschliche Connection zu spüren und herauszufinden auf welche Arten man diese spüren kann.

Nähere Informationen zu den einzelnen Jugendbegegnungen werden laufend aktualisiert, nähere Informationen folgen.

Und so funktionierts!


Erfahrungsbericht Belgien