Zum Hauptinhalt springen

Aushilfe Bühnentechnik (m/w)

Kontaktdaten Firma

Arbeitgeber
Salzburger Festspielfonds - Personal, Recht und Steuern
Frau Margit Ramsauer
Hofstallgasse 1
5020 Salzburg
06628045394
personal@salzburgfestival.at
https://www.salzburgerfestspiele.at/

Jobdaten

Kategorie
Ferialjob
Stellenbeschreibung

Sie sind handwerklich geschickt und auf der Suche nach einem Ferialjob für den Sommer 2019? Dann könnte dies das Richtige für Sie sein!

Die Salzburger Festspiele vergeben für den Zeitraum von Anfang Juli bis Ende August Ferialjobs in der Bühnentechnik. Gemeinsam mit unserem Team können Sie zum Gelingen der Salzburger Sommerfestspiele 2019 beitragen und dabei einen Blick hinter die Kulissen werfen.

 Mitarbeit bei Technischen Einrichtungen der Bühnenbilder der verschiedenen Produktionen der Salzburger Festspiele
 Betreuung von Proben und Vorstellungen im Festivalbetrieb
 Auf-, Ab- und Umbau von Bühnendekorationen
 Unterstützung bei Transport- und Lagerung von Dekorationen

Stellenanforderungen

 Zeitliche Verfügbarkeit von Anfang/Mitte Juli bis Ende August 2019 (bei Interesse auch schon früherer Eintritt möglich)
 Handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit
 Technische Ausbildung und Staplerschein von Vorteil (keine Voraussetzung)
 Bereitschaft zu Überstunden, unregelmäßigen Arbeitszeiten wie Wochenend-, Abend- und Nachtdiensten und einer 6-Tage-Woche
 Teamfähigkeit sowie Freude und Interesse am Kultur- und Veranstaltungsbetrieb
 Gute Deutschkenntnisse, einwandfreier Leumund und bestehende Arbeitserlaubnis für den österr. Arbeitsmarkt

Bewerbungsinformationen

Ihre schriftlichen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs-/Dienstzeugnisse) senden Sie bitte per E-Mail an: personal@salzburgfestival.at

Ort
Salzburg
Region
Stadt Salzburg
Gehalt*
Grundgehalt € 2.235,- brutto/Monat; zzgl. Überstunden
Mindestalter
18
Arbeitsbeginn
nach Vereinbarung
Arbeitsende
bestimmtes Datum


*Hinweis: Seit 1.1.2012 ist es verpflichtend das kollektivvertragliche Mindestgehalt anzugeben und (wenn eine solche besteht) auf die Bereitschaft zur Überbezahlung hinzuweisen.
Eintragungsdatum: 25.04.2019