Zum Hauptinhalt springen

Nationalratswahl Österreich

Im Herbst 2024 wird wieder gewählt!

Österreich ist eine parlamentarische Demokratie, das heißt, dass alle wahlberechtigten Personen den Nationalrat wählen und so politisch mitentscheiden. Der Nationalrat in Österreich wird alle 5 Jahre neu gewählt. Die letzte Wahl fand am 29. September 2019 statt, die nächte Wahl ist am 29. September 2024. An diesem Tag kannst auch DU mitbestimmen, was in Österreich passiert!

Was ist der Nationalrat?

  • Sitz des Nationalrates ist in Wien
  • besteht aus 183 Abgeordneten aus ganz Österreich
  • Nationalrat und Bundesrat bilden zusammen das Parlament (= sogenanntes "Zweikammersystem"), das widerum die österreichischen Bundesgesetze beschließt

Aufgaben des Nationalrates

  • diskutiert und prüft Vorschläge für neue Gesetze oder Gesetzesänderungen
  • kontrolliert die Arbeit der Regierung
  • kann sogar der gesamten Bundesregierung oder einzelnen Mitgliedern das Vertrauen entziehen

Wählen darfst du, wenn ...

  • du am 29. September 2024 mind. 16 Jahre alt bist,
  • die österreichische Staatbürgerschaft hast und
  • nicht wegen einer gerichtlichen Verurteilung vom Wahlrecht ausgeschlossen bist.
  • Mehr Infos zum Thema "Wahlrecht": parlament.gv.at

Wann und wie wird gewählt?

Die Nationalratswahl findet in ganz Österreich am Sonntag, 29. September 2024 statt. Geh am Wahltag mit deinem Pass (oder amtlichen Lichtbildausweis) in das Wahllokal in deinem Wohnort und gib dort deine Stimme ab. Falls du an diesem Tag nicht zuhause bist, kannst du schon vorab mit Wahlkarte per Briefwahl wählen oder mit deiner Wahlkarte in ein anderes Wahllokal in Österreich gehen.

Wen wähle ich?

Auf dem Stimmzettel stehen die zur Wahl antretenden Parteien, einer davon darfst du deine Stimme geben. Wenn dir eine Kandidatin bzw. ein Kandidat besonders zusagt, kannst du ihr/ihm eine Vorzugsstimme geben. So steigen ihre/seine Chancen auf einen Sitz im Nationalrat. Wichtig: Diese Person muss der gleichen Partei angehören, der du deine Stimme gibst!

Warum soll ich wählen?

Jede Stimme zählt! Je mehr Leute wählen gehen, um so besser finden sich die Ideen und Meinungen der Bevölkerung im Wahlergebnis wieder.

oesterreich.gv.at - allgemeine Infos zu den Nationalratswahlen in Österreich
parlament.gv.at/mehralseinkreuzerl - warum Demokratie wichtig ist
parlament.gv.at - allgemeine Infos zum österreichischen Nationalrat, aktuelle Sitzordnung
parlament.gv.at - mehr zu den Aufgaben des Nationalrates
Parteien in Österreich

"Deine erste Wahl." - Broschüre für Erstwählerinnen und Erstwähler vom Bund
Podcastreihe "Der Professor und der Wolf": Das 1×1 der österreichischen Politik mit Peter Filzmaier und Armin Wolf
Politiklexikon - politisches Lexikon mit Begriffserklärungen von A bis Z für junge Leute

oesterreich.gv.at - Wahlkarte beantragen

Funfact:

Schon gewusst? Österreich und Malta sind die einzigen Länder in der EU, in denen man auf nationaler Ebene bereits mit 16 Jahren wählen darf.

Downloads