Zum Hauptinhalt springen

Landtagswahl 2023

Alles, was du wissen musst

Was ist der Salzburger Landtag?

Der Landtag ist das Parlament des Landes Salzburg. Der Landtag besteht aus 36 Abgeordneten, die alle fünf Jahre neu gewählt werden. Der Landtag wählt die Landesregierung und kontrolliert deren Arbeit. Er beschließt Gesetze und entscheidet wofür Geld ausgegeben wird. Landtag und Landesregierung haben ihren Sitz im Chiemseehof in der Landeshauptstadt Salzburg.

Landtagswahlen in Salzburg 

Alle 5 Jahre wird im Bundesland Salzburg der Landtag neu gewählt. Gewählt werden die künftigen Abgeordneten und damit auch Vertreter:innen der Salzburger Bevölkerung.

Die letzte Landtagswahl fand im April 2018 statt. Die nächste Landtagswahl im Land Salzburg findet daher voraussichtlich im Frühling 2023 statt. Den genauen Termin erfährst du hier in Kürze! 

Wer darf wählen? 

Diese Voraussetzungen musst du erfüllen, um bei den Salzburger Landtagswahlen wählen zu dürfen: 

  • österreichische Staatsbürgerschaft 
  • Vollendung des 16. Lebensjahrs (spätestens am Wahltag) 
  • Hauptwohnsitz im Bundesland Salzburg 
  • Teilnehmen kann nur, wer im Wählerverzeichnis eingetragen ist! 

Wichtig:  Die Wahlverständigungskarte kommt mit der Post nachhause! 

Quelle: https://www.salzburg.gv.at/landtag