Zum Hauptinhalt springen

Arbeiten in Japan

Alles, was du wissen musst!

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

  • Mit dem Working Holiday Visum (WHV) darfst du 12 Monate lang in Japan leben und arbeiten.
  • Für Österreicher gibt es 200 Visa pro Jahr. First come, first served!
  • Du kannst dieses Visum nur 1x im Leben beantragen.

Voraussetzungen

  • Du hast die österreichische Staatsbürgerschaft.
  • Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt.
  • Du willst hauptsächlich Urlaub machen und dir nur dein Reisebudget aufbessern.
  • Du hast ein Rückreiseticket oder genügend Geld eines zu kaufen.
  • Du kannst nachweisen, ausreichend Geld zu haben (ca. 200.000 Yen = 1.500€)
  • Du bist gesund.

Visumsantrag

Um ein WHV zu bekommen, musst du einige Dokumente bei der japanischen Botschaft in Österreich abgeben (Kopien). Das sind folgende:

  • Reisepass
  • Antragsformular
  • Passfoto
  • Lebenslauf
  • Überblick über geplante Aktivitäten
  • schriftliche Begründung für den Antrag für ein Working Holiday Visum
  • Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel für Japanaufenthalt und Heimreise
  • Verpflichtungserklärung oder Nachweis einer Auslandsreiseversicherung

Weitere Informationen und die jeweiligen Formblätter findest du auf dieser Seite der Japanischen Botschaft in Österreich.

Links