Zum Hauptinhalt springen

Salzburger Spieletage

28. - 29. September 2019, Europark

Spielen, Mitfiebern, Rätseln, Taktieren: Bei den Salzburger Spieletagen gibt’s für alle Spielbegeisterten und Spielinteressierten wieder rund 2.000 Brett-, Gesellschafts- und Kartenspiele zum Ausprobieren.  
Neu ist heuer die Location: Zum ersten Mal finden die Spieletage im Salzburger EUROPARK statt – viel Platz und viele neue Möglichkeiten für ganz viel Spiel werden hier geboten!

 

Ausprobieren & Spaß haben!

Ob klassische Gesellschaftsspiele oder das brandneue „Spiel des Jahres“: Eine breite Palette an Spielen sorgt das ganze Wochenende für Tüftelei, Konzentration, Freude, Taktieren und die Lust am Gewinnen. Ausprobiert werden können natürlich die Klassiker der Brettspiele ebenso, wie viele neue Spiele. Das Gesamtprogramm kann sich wie immer sehen lassen, so werden das Spiel des Jahres 2019 "Just One" von Asmodee und das Kinderspiel des Jahres „Tal der Wikinger“ von Haba vorgestellt. Natürlich gibt’s auch viele Spieleturniere mit tollen Gewinnen, einen stündlichen Spieletauschmarkt für alte und intakte Spiele, Großspiele und Vielspielerspiele u.v.m.

Fixpunkt für alle spielbegeisterten Nachtschwärmer ist die beliebte Spielenacht am Samstag, bei der bis „25.00 Uhr“ früh durchgespielt werden kann.

>>> Details und Infos!
 

Salzburger Spieletage 2019

 

Wo?          EUROPARK Salzburg. NEU!

                 Obuslinie 1, Buslinien 12, 9, 28, 34; Postbus 142, 270, S-Bahn S2, S3

Wann?     Samstag, 28. September ab 9:00 Uhr, Spielenacht bis „25.00“ Uhr

                 Sonntag, 29. September von 10.00 – 17.00 Uhr

 

>>> Gewinne mit deinem S-Pass und der Salzburger Spielzeugschachtel:

2x2 Eintrittskarten für die Salzburger Spieletage am 28. bzw. 29. September