Zum Hauptinhalt springen

Ferialjob

Infos rund um Ferialjobs

Was ist eigentlich ein Ferialjob?

Ein Ferialjob ist, wenn du in den Ferien arbeitest, um Geld zu verdienen. Es gibt meist keinen Zusammenhang mit deiner Ausbildung. Du hast ein "ganz normales" Arbeitsverhältnis.

Ab wann darf ich ferial arbeiten?

Prinzipiell darfst du ab Vollendung der Schulpflicht und ab 15 Jahren arbeiten.

Welche Fragen sollte ich mir stellen, bevor ich mich ans Bewerben mache?

Bevor du überhaupt anfängst, Bewerbungen zu verschicken, solltest du dir überlegen, welche Interessen du hast und wie und wo du diese in einer Arbeit verwirklichen könntest Die folgenden Überlegungen sollen dir dabei helfen, deine Wünsche zu konkretisieren:

  • Welcher Arbeitsbereich würde mich interessieren?
  • Gibt es in dieser Branche überhaupt Jobs?
  • Wann und wie lange will ich arbeiten?
  • Welche Arbeitszeiten sind für mich möglich?
  • Welche Entfernungen zum Arbeitsplatz sind für mich akzeptabel?
  • Welche Gehaltsvorstellungen habe ich?
  • Was bzw. welche Erfahrungen kann ich einem Unternehmen anbieten?

Denke aber immer daran, dass es immer mehr Jobsuchende als Jobangebote gibt. Das heißt für dich unter anderem auch, dass du flexibel in deinen Vorstellungen betreffend einer Arbeit sein solltest. Denn je aufgeschlossener du gegenüber neuen und anderen Bereichen/ Branchen bist, desto größer sind deine Chancen einen Job zu finden.

In welchen Branchen kann ich ferial arbeiten?

Die meisten Ferialjobs gibts in folgenden Branchen:

  • Handel
  • Tourismus, Hotel- und Gastgewerbe
  • Kinderbetreuung
  • Nachhilfe
  • Promotion/Werbung
  • Banken, Versicherungen, Verwaltung
  • Callcenter, Markt- und Meinungsforscher
  • Veranstaltungen

Wie finde ich einen Ferialjob?

Zunächst einmal brauchst du das richtige Timing - kümmere dich früh genug um deinen Sommerjob, dann hast du gute Chancen auf einen Job, der dich auch echt interessiert. Und dann gibt es verschiedene Wege freie Stellen zu finden:

  • mit Leuten über deine Jobsuche reden
  • regelmäßig Online-Jobbörsen durchschauen (>> Jobbörsen für junge Leute <<)
  • recherchieren, welche Firmen interessant wären und Initiativbewerbungen schicken
  • Zeitungen nach Stellenanzeigen durchsuchen

Wie viel verdiene ich ich einem Ferialjob?

Im Arbeitsrecht gibt es für bestimmte Branchen Kollektivverträge, zum Beispiel für Handel oder Metallgewerbe. Diese Kollektivverträge enthalten die Rahmenbedingungen für deinen Ferialjob wie Arbeitszeit, Mindestlohn usw. Dort findest du auch Angaben zum Gehalt "laut Kollektivvertrag", wie es oft in Stellenanzeigen angeführt ist.

Welche Regeln gelten für mich als Ferialarbeitnehmer:in?

Viele sinnvolle Rechtsinfos zum Thema findest du auf unserer Website unter >> RECHT clever - Arbeitsrecht <<. Wenn du Fragen zur Abrechnung oder deinem Arbeitsvertrag hast, wende dich an die Arbeiterkammer.

Links